Photovoltaik

Nach einer kurzen Marktstagnation ist die Photovoltaik (PV) wieder weltweit auf Wachstumskurs. Immer mehr Länder setzen auf sauberen Strom von der Sonne. Die jährlich weltweit hinzukommende Photovoltaik-Leistung liefert etwa so viel Strom wie 5 AKW von der Grösse Leibstadts. In der Schweiz verläuft die Entwicklung bisher etwas langsamer als in benachbarten Ländern.  Doch die hiesige Photovoltaik-Branche hat bereits eine wichtige wirtschaftliche Bedeutung.

Anwendung Photovoltaik

Es gibt zwei Anwendungsmöglichkeiten. Netzverbundanlagen werden ans öffentliche Elektrizitätsnetz angeschlossen, Inselanlagen sind autonome Anlagen, die Strom für den Eigenbedarf erzeugen.

Solaranlagen - Installationsarten

Photovoltaikanlagen lassen sich auf Dächern, Fassaden oder auf dem Freiland installieren. Daneben gibt es Sonderanwendungen wie an Lawinenverbauungen oder Schallschutzwänden.

Technik

Photovoltaik (PV) ist die direkte Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen. Der dabei erzeugte Gleichstrom wird durch einen Wechselrichter umgewandelt und eingespeist.

Was wir bieten

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte. Unsere Leistungen von A wie Anmelden bis V wie Vergütung.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?